Biber Bettwäsche – kuschelig weich schlafen

Biber Bettwäsche – kuschelig weich schlafen
4.67 (93.33%)
3 Stimmen

 

 


Bettwäsche - Bierbaum 6277_04 Feinbiber-Bettwäsche Dessin 155 x 220 cm + 80 x 80 cm, mokka


Bei der Biber Bettwäsche handelt es sich um eine weiche und flauschige Bettwäsche aus 100 Prozent Baumwolle. Die Baumwollfaser ist sehr hochwertig und sehr eng gewebt. Zu erkennen sind die Bezüge an dem etwas dickeren Stoff, welcher auf beiden Seiten etwas aufgeraut ist. Durch die raue Oberfläche fühlt sich Biber auf der Haut sehr angenehm und warm an, weswegen die Bettwäsche vorwiegend in der kalten Jahreszeit zum Einsatz kommt. Die Biber Bettwäsche ist auch unter den Bezeichnungen Baumwollflanell und Rauhcouverture zu finden.

Was ist der Unterschied zwischen Biber Bettwäsche und Flanell Bettwäsche?

Beide Bezüge sind flauschig, weich, haben eine raue Oberfläche und sorgen für ein warmes, wohliges Gefühl auf der Haut. Biber als auch Flanell haben die Eigenschaft atmungsaktiv, feuchtigkeitsabsorbierenden und temperaturausgleichend zu sein. Der eigentliche Unterschied ist, dass Flanell etwas leichter ist und mit feineren Fäden (feinfädig) gewebt wurde. Beide Stoffe werden aus Baumwolle gewebt und werden schonend angeraut.
Das Bügeln wird nach dem Waschen im Schongang meist überflüssig.

 Wie wasche ich die Flanell- und Biber Bettwäsche?

Frisch gewaschene Bettwäsche ist für die Hygiene und ein gutes Schlafgefühl sehr wichtig. Um die Bakterien abzutöten und die Bettwäsche sauber zu bekommen, sollten Sie die Bezüge, auf links gedreht, bei 60 Grad waschen. Dabei wird zwischen Flanell und Biber Bettwäsche kein Unterschied gemacht. Damit die Bettwäsche beim Waschen nicht einläuft, wird sie bei der Herstellung dem, Sanfor-Verfahren unterzogen. Das bedeutet, dass der Stoff unter Einfluss von feuchter Hitze und Spezialmaschinen behandelt wird. Die Bettwäsche erhält nach umfangreichen Tests ein Sanfor-Zertifikat.

Weitere Tipps zum Waschen und Trocknen erhalten Sie hier…

Meine Bettwäsche fusselt, was kann ich tun?

Wenn Sie die Bettwäsche vor dem Waschen immer auf links drehen, bleiben die Fussel im inneren des Bezuges. Sie sollten die Bettwäsche in regelmäßigen Abständen, jedoch nicht zu oft, auf rechts waschen. Dadurch werden die Fussel heraus gewaschen. Waschen Sie die Biber Bettwäsche zu oft auf rechts, wird die Oberfläche zu häufig gerieben und es bilden sich kleine Knötchen. Wenn die Bettwäsche dennoch fusselt, kann es an der Qualität liegen.

In vielen Fällen hilft eine regelmäßige Behandlung mit einem Fusselroller*.
Hochwertige Bezüge von Bierbaum. Die Bezüge erfüllen alle Kriterien für eine gute Bettwäsche: sie verwäscht nicht, ist kuschelig und angenehm auf der Haut, ist pflegeleicht und ist mit dem Eulen Design absolut im Trend.
Seitenschläferkissen - Bierbaum 6382_03 Feinbiber-Bettwäsche Dessin natur, 135 x 200 cm und 80 x 80 cm
Preis: — EUR
Hersteller: Bierbaum
Lieferbarkeit:
Bewertung:4.5 von 5 Sternen
(4.5 basierend auf 110 Kundenrezensionen)


 

Ebenfalls sehr stilvolle Biber Bettwäsche Bezüge von Bierbaum. Sie haben das Sanfor-Zertifikat erhalten und laufen dadurch bei der 60 Grad Wäsche nicht ein. Zudem bietet Bierbaum 3 Jahre Garantie auf die Bettwäsche. Auch nach mehreren Wäschen behalten die Bezüge ihre Farbe. Damit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einwandfrei.
Seitenschläferkissen - Bierbaum 4972_02 Biber-Bettwäsche Dessin 135 x 200 cm + 80 x 80 cm, café
Preis: 15,99 EUR
Hersteller: Bierbaum
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:4.5 von 5 Sternen
(4.5 basierend auf 253 Kundenrezensionen)


Gesamt
Datum
Bewertet
Biber Bettwäsche
Autor Bewertung
5