Theraline Seitenschläferkissen my7

Theraline Seitenschläferkissen Extra langes Seitenschläferkissen mit integriertem Kopfkissen. Dient als Kniepolsterung, stützt den Brustkorb, entlastet die Atmung und hilft Ihnen das Schnarchen und den Bauchlagenschlaf zu reduzieren.

Praxis Tipps

Warmes Dinkelkissen für den Schlaf

f.a.n. Medisan Sleep & Care Dinkelkissen
Erstellt von Henrik Kletzin
Warmes Dinkelkissen für den Schlaf
5 (100%)
1 Stimmen

Ein Dinkelkissen ist eine besondere Art eines Kissens. Es gibt verschiedene Formen, Farben und Größen bei Kopfkissen, doch einer der entscheidendsten Faktoren vor dem Kauf, ist der Stoff aus dem das Kissen hergestellt ist. Ein Dinkelkissen hat für den Käufer diverse Vorteile gegenüber anderen Kissen.

f.a.n. Medisan Sleep & Care DinkelkissenEin Dinkelkissen ist vor allem gut geeignet für Menschen die sich beim liegen entspannen möchten. Denn Dinkelkissen passen sich sehr gut der Liegeposition an, darüber hinaus sind die Kissen sehr pflegeleicht. Negativ dagegen ist bei Dinkelkissen das sie rascheln können und dies bei empfindlichen Ohren stören kann.

Dinkelkissen haben eine sehr wohltuende Aufgabe, denn man kann sie zum Beispiel vor dem Schlafen in die Mikorwelle legen um das Kissen aufzuwärmen. Nachdem das Kissen aufgewärmt wurde, wird die Wärme des Kissens über die ganze Nach hinweg an den Körper wohltuend übertragen.

Das Dinkelkissen bei langer Nutzung

Bei ständiger Benutzung muss das Kissen jedoch alle 2-3 Jahre ausgetauscht beziehungsweise erneuert werden. Denn nur so kann man entspannt schlafen. Bei dem Dinkelkissen wird eine ähnliche Methode angewendet wie bei Kirschkernkissen welchen ebenfalls erwärmt werden können.

Über den Autor

Henrik Kletzin

Mein Name ist Henrik Kletzin. Für Fragen und Anregungen rund um das Thema Seitenschläferkissen, Stillkissen, usw. verwenden Sie das Kontaktformular.